Eiszeiten in Freiburg // Erste Vorbereitungsspiele

Trotz der schwierigen Rahmenbedingungen und Herausforderungen für die kommende Saison arbeiten die Verantwortliche des ESC mit Hochdruck daran, passend in die „Corona-Spielzeit" zu gehen. Nach derzeitigem Stand soll die Regionalliga am 05.Oktober 2020 starten. Das Team um Cedrick Duhamel wird bis Ende des Monats komplett auf auswärtigem Eis trainieren. Kommende Woche wird das Team in Freiburg seine Trainingseinheiten absolvieren. Am Sonntag den 13.09.2020 steht dann um 17:15 Uhr bereits das erste Vorbereitungsspiel bei den Maddogs in Mannheim an. Weitere Tests sind geplant, gestalten sich aber Situationsbedingt schwierig. Zu den Trainingseinheiten und Vorbereitungsspielen sind aktuell KEINE Zuschauer zugelassen.

 

Begrenzte Kartenkontingente für die Rhinos // Limitiertes Eislaufen für Gäste

Der ESC und die Verantwortlichen aus Politik und Gesundheitswesen arbeiten bereits intensiv an Konzepten, die das Eishockey-Erlebnis bei den Baden Rhinos unter Berücksichtigung der Corona-Regularien ermöglichen. Die Gesundheit von Fans, Spielern und Mitarbeitern hat dabei oberste Priorität. Sobald wir hier die notwendigen Vor- und Freigaben haben werden wir alle Eissportfans zeitnah informieren.