Am Sonntag, den 8. März öffnet die Eislaufhalle im Baden-Airpark zum siebten Mal ihre Pforten für Groß und Klein, Jung und Alt, Menschen mit und ohne Behinderung, Kufen-Profis und Rutsch-Neulinge. ESC Hügelsheim 09 e.V. und AOK Mittlerer Oberrhein laden von 10 bis 18:30 Uhr zum Familientag mit Showprogramm ein. Der Eintritt ist frei.

„Wir erwarten wieder bis zu 2.000 Gäste." Rainer Weinbrecht, zuständig für die Öffentlichkeitsarbeit beim ESC Hügelsheim, freut sich auf das bunte Treiben auf dem Eis und verrät: „Am Nachmittag werden ERC Waldbronn und ESC Hügelsheim mit einer neuen Eisshow überraschen."

„Eislaufen ist eine jahrhundertealte Tradition, die sich leicht erlernen lässt und keine teure Ausrüstung erfordert. Schon die ersten wackeligen Rutschversuche sind eine echte Gaudi", begründet Harald Röcker, Geschäftsführer der AOK Mittlerer Oberrhein sein Engagement. „Wer beim Publikumslauf und bei der Eisdisco ausgelassen übers Eis gleitet, hat Spaß, erlebt Gemeinschaft und tut somit aktiv etwas für seine Gesundheit."

Weinbrecht und Röcker sind sich einig, dass der Inklusionscharakter des Events maßgeblich zur Motivation der beiden Initiatoren ESC und AOK beiträgt, den Familientag immer wieder von Neuem auszugestalten. „Was 2014 als traditionelles Eisvergnügen begann, hat sich zu einem einzigartigen regionalen Highlight entwickelt", zieht Röcker Bilanz.

„Die Lebenshilfe Baden-Baden/Bühl/Achern hat sich schon für den Publikumslauf ,Wir sind eins' angemeldet, bei dem sich alle Menschen mit und ohne Handicap auf der speziell präparierten Eisfläche tummeln können." Über die Jahre ist zwischen Weinbrecht und der Lebenshilfe ein enger Kontakt gewachsen. „Ob im Rolli, Schlitten oder im Schlauchboot – bei uns hat jeder die Möglichkeit, Eislauf auszuprobieren, zu fühlen und erleben", beschreibt Weinbrecht das für ihn wunderbare und emotionale Ereignis, wenn alle Gäste vereint und mit leuchtenden Augen übers Eis wuseln.

Schlittschuhe können in der Eisarena gegen eine Gebühr ausgeliehen werden.

Den Flyer und das Programm könnt ihr euch hier anschauen.