Der 21-jährige Mannheimer Mirco Majewski wird in der kommenden Spielzeit im Hügelsheimer Trikot auflaufen und mit dazu beitragen, dass der Kader weiter verjüngt wird.

Im Nachwuchs schnürte der Linksschütze die Schlittschuhe für die Jungadler Mannheim, die Maddogs Mannheim und die Heilbronner Jungfalken, ehe er dann bei den Maddogs die ersten Erfahrungen im Seniorenbereich sammelte, musste aber Ausbildungsbedingt in den letzten beiden Spielzeiten etwas kürzer treten. Nun möchte der ausgebildete Sport und Fitnesskaufmann wieder voll durchstarten und bei den Rhinos den nächsten sportlichen Schritt machen.

Mirco freut sich schon richtig auf das Team und die Stimmung im Hexenkessel und möchte im neuen Umfeld wenn möglich viele Erfolge feiern.

Trainer Richard Drewniak sieht in Mirco einen jungen, motivierten Spieler, der durch aggressives und gutes Stellungsspiel zu überzeugen weiß. "Für uns ist es sehr wichtig, kontinuierlich junge Spieler mit Potential zu integrieren. Mirco hat auf jeden Fall das Zeug zu einem guten Regionalligaspieler und kann sich bei uns weiterentwickeln."

Herzlich Willkommen am Airpark, Mirco !